Käsekuchen

1h 30 min
Einfach

Für den Teig:

1/2 Packung Backpulver
55 g Margarine
55 g Zucker
150 g Mehl
1 Ei

Für die Füllung:

1 Beutel Vanillezucker
1 Beutel Puddingpulver
3 Eier
200 g Zucker
100 g Margarine
500 g Quark
200 g süße Sahne + 200 g saure Sahne
Orangenschale

 

Zubereitung

Mit wenigen Handgriffen zum Genuss

1. Die Zutaten für den Knetteig in eine Schüssel geben, zusammenkneten und zur Seite stellen. Für die Füllung Margarine, Zucker, Vanillezucker, Puddingpulver, Orangenschale und 3 Eier in einer Schüssel verrühren.

2. Den Quark und die saure Sahne untermischen. Die süße Sahne steif schlagen und unterheben.

3. Den Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Den Knetteig in einer gefetteten Form auslegen, etwa 2 - 3 cm am Rand hochziehen. Die Füllung in die Form geben, glatt streichen und 1 Stunde backen.