ROUGETTE Landkäse als Cheeseburger mit Rucola

25 min
Einfach
1 Zwiebel
250 g ROUGETTE Landkäse 
150 g Frischkäse
75 ml helles Bier (Tipp: Pils)
1 1/2 TL Edelsüß-Paprika
Salz
400 g Rinderhackfleisch
1 Ei (Größe M)
15 g Paniermehl
Pfeffer
1 Spitzpaprika
50 g Rucola-Salat
4 Laugenbrötchen (à ca. 105 g) 
2 EL Öl
4 EL Röstzwiebeln

Zubereitung

Mit wenigen Handgriffen zum Genuss

1. Zwiebel schälen und würfeln. 100 g ROUGETTE Landkäse in kleine Stücke schneiden. Frischkäse, Bier, ROUGETTE-Stücke und Zwiebelwürfel mit einem Stabmixer mixen. Mit 1/2 TL Paprikapulver und Salz abschmecken. Hack, Ei und Paniermehl verkneten. Mit 1 TL Paprikapulver, Salz und Pfeffer würzen. Aus dem Hackteig 4 flache Burgerpatties formen.

2. Paprika putzen, waschen und in Ringe schneiden. Rucola putzen, waschen und trocken schütteln. 150 g ROUGETTE in Scheiben schneiden. Laugenbrötchen waagerecht halbieren und auf den Schnittflächen in einer Pfanne ohne Fett anrösten.

3. Öl in einer Pfanne erhitzen. Burger darin unter Wenden 3-5 Minuten braten. Burger je mit 2 Käsescheiben belegen. Zugedeckt schmelzen lassen. Untere Brötchenhälften mit der Frischkäsecreme bestreichen. Rucola und Paprikaringe darauf geben. Mit Röstzwiebeln bestreuen. Patty mit Käse und oberen Brötchenhälften daraufsetzen.

ROUGETTE Landkäse Fein-würzig
180 g

Der Klassiker im handlichen Format.  

Ob pur aufs Brot oder zum Kochen mit Käse: Unser ROUGETTE Landkäse fein-würzig in der 180-g-Ausführung ist immer ein Geschmackserlebnis für echte Käse-Freunde. 

Nährwertangaben (pro 100 g):

Energie: 1559 kJ / 377 kcal,
Fett:
35 g,
davon gesättigte Fettsäuren:
23 g,
Kohlenhydrate:
< 0,5 g,
davon Zucker:
< 0,5 g,
Eiweiß:
15 g,
Salz:
1,7 g

Tolle Rezepte mit ROUGETTE Landkäse

Einfach nachzukochen und himmlisch lecker.