Teilnahmebedingungen für das Instagram
- Gewinnspiel am 15.09.2021

Veranstalter des Gewinnspiels ist Käserei Champignon Hofmeister GmbH & Co. KG, Kemptener Str. 17 - 24, 87493 Lauben/Allgäu (im Folgenden „ROUGETTE“). Mit der Teilnahme am Gewinnspiel akzeptiert der Teilnehmer die folgenden Teilnahmebedingungen:

Teilnahme

1. Teilnahmeberechtigt sind Personen die zum Zeitpunkt ihrer Teilnahme mindestens 18 Jahre alt sind mit Wohnsitz in Deutschland. Ausgenommen von der Teilnahme sind gesetzliche Vertreter, Mitarbeiter, Händler und Partner von ROUGETTE, sowie alle an der Entstehung und Durchführung der Aktion beteiligten Personen und die Familienangehörigen aller zuvor genannten Personen.

2. An der Aktion teilgenommen werden kann im Zeitraum vom 15.09.2021 09:00 Uhr bis zum 19.09.2021 23:59 Uhr. Verspätete Teilnahmen, gleich aus welchem Grund, können leider nicht berücksichtigt werden. Die Aktion ist derart ausgestaltet, dass ROUGETTE auf seiner Instagram-Seite ein Posting veröffentlicht. Die Teilnehmer können per Kommentar unter dem Posting am Gewinnspiel teilnehmen. Alle Teilnehmer, die in den Kommentaren  sagen, warum sie den Gewinn erhalten sollen und dem ROUGETTE Kanal folgen, nehmen am Gewinnspiel teil. Es entscheidet das Los.

3. Verlost werden 5 ROUGETTE Ofenkäse-Herbst-Abos.

Ablauf

1. Die Gewinner werden von ROUGETTE via Privatnachricht auf Instagram benachrichtigt. Der Teilnehmer erklärt sich damit einverstanden, dass ROUGETTE im Gewinnfall zur Gewinnabwicklung persönliche Facebook-Nachrichten schickt.

2. Die Gewinner werden am 20.09.2021 per Privatnachricht auf Instagram benachrichtigt. Der Teilnehmer muss sich daraufhin per Instagram-Nachricht bis zum 27.09.2021 zurückmelden und seine Anschrift mitteilen. Meldet sich der Gewinner nicht bis zum 27.09.2021 zurück, verfällt der Anspruch auf den Gewinn. Der Gewinn verfällt auch dann, wenn der Teilnehmer nicht über eine Instagram-Nachricht erreichbar ist, wenn die von ihm angegebene Anschrift nicht zutrifft oder der Gewinn aus sonstigen Gründen, die der Gewinner zu vertreten hat, nicht übergeben werden kann.

3. Die Gewinnübergabe erfolgt durch Versendung des Gewinns an den Gewinner. Der Gewinn wird nur innerhalb Deutschlands versendet.

4. ROUGETTE behält sich das Recht vor, Teilnehmer vom Gewinnspiel auszuschließen, wenn ROUGETTE feststellt, dass diese gegen die Teilnahmebedingungen verstoßen. Eine mehrfache oder gleichzeitige Teilnahme einer Person an der Aktion unter der Benutzung von Pseudonymen oder über Dritte oder eine sonstige Verwendung unerlaubter Hilfsmittel zur Manipulation der Aktion führt zum Ausschluss des Teilnehmers. Die für die Teilnahme erforderlichen Angaben haben wahrheitsgemäß zu erfolgen.

5. Das Gewinnspiel kann ohne Angabe von Gründen verlängert, modifiziert oder vorzeitig beendet werden. ROUGETTE übernimmt keine Gewähr für entgangene Gewinnchancen.

6. Sofern die Teilnahme an einem Gewinnspiel das Verfassen von Kommentaren oder Bildbeiträge erfordert, dürfen die Teilnehmer keine Beleidigungen, falsche Tatsachen, Wettbewerbs-, Marken-oder Urheberrechtsverstöße oder andere rechtsverstoßende Inhalte enthalten. Für etwaige Rechtsverstöße haftet der Teilnehmer.

7. Der Teilnehmer garantiert, dass die von ihm eingereichten Inhalte, insbesondere Videos und Bilder, frei von Rechten Dritter sind und dass die Inhalte entweder selbst von ihm stammen oder er die erforderlichen Einwilligungen des Urhebers sowie der auf Bildern und Videos abgebildeten Personen eingeholt hat. Weiterhin dürfen die eingereichten Inhalte keine Beleidigungen, falsche Tatsachen, Wettbewerbs-, Marken- oder Urheberrechtsverstöße enthalten. Für etwaige Rechtsverstöße haftet der Teilnehmer.

8. Der Teilnehmer räumt ROUGETTE an allen von ihm eingereichten Inhalten unentgeltlich einfache Nutzungsrechte ohne räumliche, inhaltliche oder zeitliche Beschränkung ein. Der Teilnehmer erklärt sich insbesondere damit einverstanden, dass ROUGETTE die eingereichten Inhalte, insbesondere die Videos und Fotos und den Namen des Teilnehmers im Zusammenhang mit der Aktion und der Präsentation der Teilnehmerbeiträge sowie der ausgewählten Darsteller online und offline nutzt, verbreitet sowie auf sonstige Weise Dritten zugänglich macht. Hierzu gehört insbesondere, aber nicht nur, die Veröffentlichung der eingereichten Videos und Fotos im Internet. Zu diesen Zwecken ist es ROUGETTE erlaubt, die hochgeladenen Inhalte zu bearbeiten und – falls erforderlich – Dritten Nutzungsrechte an ihnen einzuräumen.

Datenschutzhinweise

1. Die personengebundenen Daten der Teilnehmer, unter anderem der Name, die Anschrift und die Instagram-User-ID, werden von ROUGETTE unter Beachtung der Regelungen des Bundesdatenschutzgesetzes und der Datenschutzgrundverordnung DSGVO und nur zum Zwecke der Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels gespeichert, verarbeitet und genutzt. Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erklärt sich der Teilnehmer mit der Speicherung, Verarbeitung und Nutzung der Daten durch ROUGETTE einverstanden. Die Daten werden im Anschluss an die Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels gelöscht.

2. Nach dem Bundesdatenschutzgesetz und der Datenschutzgrundverordnung DSGVO haben die Teilnehmer gegenüber ROUGETTE ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Eine Teilnahme an der Aktion ist dann unter Umständen nicht mehr möglich.

3. Im Übrigen gelten die allgemeinen Datenschutzbestimmungen von ROUGETTE, nachzulesen unter: https://www.rougette.com/de-de/datenschutz

Schlussbestimmungen

1. Der Gewinn ist weder austausch- noch übertragbar. Die Barauszahlung ist ebenso ausgeschlossen wie der Rechtsweg.

2. ROUGETTE übernimmt – soweit rechtlich zulässig – keine Haftung für Irrtümer oder Druckfehler sowie für im Zusammenhang mit der Bereitstellung und Inanspruchnahme von Gewinnen möglicherweise entstandene Schäden. Diese Haftungsbeschränkungen gelten nicht bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit von ROUGETTE, in Fällen zwingender gesetzlicher Haftung sowie bei schuldhaft verursachten Körperschäden. Technische oder sonstige Probleme, die außerhalb des Einflussbereichs von ROUGETTE stehen, unterliegen nicht der Haftung durch ROUGETTE.

3. Sollte ROUGETTE aus nicht vertretbaren Gründen den Gewinn nicht zur Verfügung stellen können, so behält sich ROUGETTE vor, einen gleichwertigen Ersatz zu liefern.

4. Ausschließlich anwendbares Recht ist das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

5. Die Teilnahmebedingungen dürfen von ROUGETTE jederzeit ohne Vorankündigung und ohne Angabe von Gründen geändert werden.

6. Diese Teilnahmebedingungen einschließlich der Gewinnspielmechaniken stellen die abschließenden Regelungen für die Aktion dar.

7. Die Teilnehmer des Gewinnspiels können keine Ansprüche gegenüber Instagram und Facebook geltend machen, die im Zusammenhang mit dem Gewinnspiel oder der Teilnahme hieran stehen. Die Teilnehmer erkennen an, dass das Gewinnspiel in keiner Verbindung zu Instagram und Facebook steht und in keiner Weise von Instagram oder Facebook gesponsert, unterstützt und organisiert wird. Sämtliche Anfragen und Hinweise bezüglich des Gewinnspiels sind an ROUGETTE und nicht an Instagram und Facebook zu richten. Angaben zu Streitschlichtungsverfahren: Gemäß § 36 Verbraucherstreitbeilegungsgesetz (VSBG) weisen wir darauf hin, dass wir nicht verpflichtet und nicht bereit sind, an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.