ROUGETTE Käse-Wissen:

Alles rund um unsere Käse-Produkte und mehr. 

Immer wieder stellen unsere Kunden uns Fragen rund um unsere erstklassigen ROUGETTE Käse-Produkte. Eine Auswahl dieser Käse-Fragen haben wir hier gesammelt und einmal leicht erklärt beantwortet. 

 

 

Hat ROUGETTE Ofenkäse immer eine rote Oberfläche?

Nein, die Oberfläche kann zwischen rötlich und weißlich variieren. Dies ist abhängig von der Sorte und dem Einsatz unterschiedlicher Käse-Kulturen, bei der Herstellung. Die Sorten ROUGETTE Fein-würzig, Gartenkräuter, Chili und bunter Pfeffer-Mix haben z. B. eine rötliche Oberfläche, da für sie Rotkulturen verwendet werden. Bei Cremig-mild sind es Camembert-Edelkulturen. Dem Einsatz dieser Kulturen verdanken unsere Produkte ihren einzigartigen Geschmack.


Was sind die farbigen Punkte auf dem ROUGETTE Ofenkäse? 

Aufgrund unser Herstellungsverfahren von ROUGETTE Ofenkäse, kann bei den Sorten Gartenkräuter, Chili, Knoblauch, Pilze und Bunter-Pfeffer-Mix die jeweilige Zutat auf der Käseoberfläche sichtbar sein. Diese Gewürzstückchen können (auch teilweise) von der rötlich-weißen Oberfläche überdeckt sein und durchschimmern. Dies kann leicht den Eindruck erwecken, das Produkt sei nicht mehr genießbar. Aber das stimmt natürlich nicht und kann mit einer Messerspitze leicht überprüft werden. 


Warum verändert sich der Geschmack, je älter das Produkt wird?

Der natürliche Reifeprozess des Käses endet nicht. Daher wird der Käse geschmacklich intensiver und cremiger je näher das Mindesthaltbarkeitsdatum (MHD) rückt. Den richtigen Zeitpunkt für den persönlichen Käsegeschmack zeigt dabei unsere Reifeuhr. 

Mehr als drei Wochen haltbar:

Milde Intensität und normale Cremigkeit.

Zwei bis drei Wochen haltbar:

Sehr gute Intensität und Cremigkeit.

Eine Woche oder weniger haltbar:

Hohe Intensität und optimale Cremigkeit.

Kann ich ROUGETTE Käse während der Schwangerschaft genießen? 

Ja, denn ROUGETTE ist aus pasteurisierter Milch hergestellt und somit auch für Schwangere geeignet. Die verwendeten Rotkulturen stellen nach heutigem Kenntnisstand kein erhöhtes Risiko für Schwangere dar. 


Ist die Käserinde bei ROUGETTE Produkten essbar? 

Ja, denn die Rinde unserer Produkte entsteht durch die natürliche Reifung und ist somit ohne Bedenken genießbar. Ein besonders köstliches Geschmackserlebnis sind bei ROUGETTE Ofenkäse die knusprigen Käseecken, die durch das Aufschneiden des Käses entstehen. Die Rinde trägt wesentlich zur Entwicklung des typischen ROUGETTE Geschmacks während der Reife bei und macht unseren Ofenkäse deshalb erst so einzigartig.


Warum bekomme ich nicht alle ROUGETTE Produkte in meinem Supermarkt?
 

Unsere Handelspartner führen unterschiedliche Sortimente, die wir nicht unbedingt beeinflussen können. Die Verfügbarkeit von ROUGETTE Produkten variiert daher. Unter folgendem Link lässt sich nachschlagen, wo unsere Produkte in der Nähe zu kaufen sind.

 

Gibt es noch weitere Fragen? Gerne gibt unser Team weitere hilfreiche Antworten. Einfach eine Nachricht über das Kontaktformular verfassen und abschicken.